14.01.2020

Solothurner Filmtage

Drei Auszeichnungen für SRF-Produktionen

Neben Stefan Kurt, Lorena Handschin und Manuela Biedermann erhält Roland Vouilloz den «Prix Swissperform».

Im Rahmen der Solothurner Filmtage vergibt Swissperform, die Gesellschaft für Leistungsschutzrechte, den diesjährigen Prix Swissperform – Schauspielpreis 2020. Drei der vier Auszeichnungen gehen an Darstellerinnen und Darsteller aus SRF-Produktionen: Lorena Handschin wurde für ihre Hauptrolle in «Nr. 47», Stefan Kurt für seine Nebenrolle im SRF Schweizer Film «Aus dem Schatten» sowie Manuela Biedermann für ihre Nebenrolle in «Wilder» geehrt. Dies schreibt SRF in einer Mitteilung vom Dienstag.

Zudem wird Roland Vouilloz als bester männlicher Darsteller in der RTS-Serie «Helvetica» ausgezeichnet, die SRF im Herbst 2020 ausstrahlen wird.

Bildschirmfoto 2020-01-14 um 12.14.34

Die feierliche Preisverleihung des «Prix Swissperform – Schauspielpreis» findet am Sonntag, 26. Januar 2020 statt, moderiert von der Schauspielerin Charlotte Heinimann. Im Anschluss wird «Aus dem Schatten – eine Zeit der Hoffnung» von Marcel Gisler gezeigt.

Der «Prix Swissperform – Schauspielpreis» (ehemals Fernsehfilmpreis) ehrt Schauspielerinnen und Schauspieler in Schweizer Fernsehproduktionen. Die von Swissperform gestiftete Auszeichnung ist mit je 10'000 Franken dotiert. (pd/eh)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Kommentarfunktion wurde geschlossen

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Anzeige
Zum Seitenanfang20200709

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.