16.09.2020

Zimmermann Communications

Der Emmentaler als Magazin

Die Kommunikationsagentur hat für Emmentaler Switzerland ein 44-seitiges Mitgliedermagazin entwickelt und umgesetzt.
Zimmermann Communications: Der Emmentaler als Magazin
Die Erstausgabe des Magazins ist Anfang September in gedruckter und elektronischer Form erschienen. (Bilder: zVg.)

Rund 2300 Milchproduzenten, 109 Käsereien und 15 Käsehandelsfirmen mit ihren Familien und Angestellten arbeiten jeden Tag an der Qualität vom Original, dem Emmentaler AOP. Trotz ihres täglichen Einsatzes für dieses tolle Produkt bekommen sie längst nicht alles mit, was rund um das Original läuft. So heisst es in einer Mitteilung vom Mittwoch.

Ziel des von Zimmermann Communications konzipierten und realisierten, 44-seitigen Magazins ist es, die Mitglieder von Emmentaler Switzerland nicht nur über Events und Aktivitäten zu informieren, sondern auch Personen der drei Mitgliederfamilien von Emmentaler Switzerland näher vorzustellen. «Es wird über Neues und Wissenswertes berichtet und Interessantes und Unterhaltendes von ausgewählten Persönlichkeiten wie Matthias Sempach oder dem SCL-Tigers-Stürmer Pascal Berger ist zu erfahren», so die Mitteilung.

Reaktionen von Käse-Fans aus aller Welt, Aktuelles aus der Emmentaler Schaukäserei sowie ein Überblick ausgewählter Marketingaktivitäten im In- und Ausland dürften nicht fehlen. Für die Kleinen gibt es ein Kinderquiz, bei welchem sie eine Heim-Käserei gewinnen können.

Verantwortlich bei Emmentaler Switzerland: Alfred Rufer (Kaufmännischer Leiter, Vize-Direktor), Luana Monopoli (Marketing & Communication Officer), Sandra Wiedmer (Marketing & Communication Manager); Verrantwortlich bei Zimmermann Communications: Christoff Strukamp (Creative Direction), Ramon Alder (Art Direction), Marietta Mügge (Text), Florian Bieniek, Patricia Meneghin (Projektleitung), Rolf Zimmermann (Strategie); Fotos: Ramon Alder, Tom Trachsel, Manuel Lopez, Manuel Rickenbacher; Illustration: Michael Meister. (pd/lol)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Kommentarfunktion wurde geschlossen

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Anzeige
Zum Seitenanfang20201027

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.