23.11.2006

O.J. Simpson

Mörderisches Buch trotz Rückruf auf Ebay

Bislang drei Exemplare verkauft.

Das stark umstrittene Konjunktiv-Geständnis "If I Did it" von O.J. Simpson ist auf der Auktionsplattform Ebay in Umlauf gebracht worden. Der Verlag HarperCollins, ein Unternehmen Rupert Murdochs News Corporation, hatte am Montag angekündigt, die bereits ausgelieferten Bücher zurückzurufen.

Ursprünglich hätte der fragwürdige Roman ab 30. November in den Regalen stehen sollen. Nachdem die Kritik daran jedoch mehr und mehr zugenommen und Murdoch einen Rückzieher in punkto TV-Interview gemacht hatte, beschloss auch der Verlag, Abstand von dem Projekt zu nehmen. Einige Ausgaben haben nun trotzdem den Sprung an die Öffentlichkeit geschafft.

Auf der US-Plattform wurden bislang drei Exemplare für je 100 Dollar verkauft. Der Verkäufer hat sich allerdings nicht öffentlich dazu äussern wollen. Simpson selbst rechtfertigt das Buch als angemessenes "Blutgeld" für sich und seine Kinder, nachdem sein Image unter dem Prozess derart gelitten habe. Der Ex-Footballstar will ausserdem deutlich machen, dass es sich nicht um ein Geständnis handle.



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Kommentarfunktion wurde geschlossen

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Zum Seitenanfang20210918

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.