29.05.2000

Advico Young & Rubicam für Revos marine

Revos marine AG hat sich zum Ziel gesetzt, auf dem Gebiet der Verstellpropeller Technologieführer für Motorboote und Yachten zu werden.

Die Freizeitkapitäne sollen sich bewusst werden, dass die Antriebstechnologie (Festpropeller), die sie an ihrem Boot einsetzen, nicht mehr dem letzten Stand der Technik entspricht und dass es jetzt Verstellpropeller von Revos marine gibt, die ein total neues Fahrerlebnis bieten. Der Nutzen (neues Fahrerlebnis) wurde auf originelle Art umgesetzt und hebt sich stark von der herkömmlichen Boots-Werbung ab. In den Anzeigen wird vor der Beschleunigung gewarnt. Falls man diese nicht ernst nimmt, werden mögliche Auswirkungen aufgezeigt. Die Anzeigen erscheinen ab Mai 2000 in den wichtigsten Special-Interest-Titeln im deutschsprachigen Raum. Zusätzlich sind verschiedene weitere Massnahmen wie Broschüre und POS-Material in Planung.

Verantwortlich bei Revos marine, Thalwil: Heinrich A. Brändli (Managing Director); bei Advico Young & Rubicam, Zürich: Martin Spillmann (CD), Valentina Herrmann und Reto Zollinger (AD), Jürg Brechbühl (Texter), Michael Gassler, Susan Bosshard (Beratung).



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Kommentarfunktion wurde geschlossen

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Zum Seitenanfang20211201

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.