26.10.2021

Tamedia

Neue Abos für junge Leser und Familien

Abonnement «Youth» ist für Leserinnen und Leser unter 25 Jahren erhältlich. «Family» beinhaltet vier eigene Accounts.
Tamedia: Neue Abos für junge Leser und Familien

Tamedia erweitert das klassische digitale Abo-Portfolio, das sich in erster Linie an Einzelpersonen und Paare richtet, um verschiedene neue Angebote für die Basler Zeitung, BZ Berner Zeitung und ihre Regionalausgaben, Der Bund, Tages-Anzeiger, Zürcher Regionalzeitungen sowie die Tageszeitungen 24 heures und Tribune de Genève in der Westschweiz, wie es in einer Mitteilung heisst.

Den Anfang machen das «Youth»-Abo und das «Family»-Abo. Das «Youth»-Abo bietet jungen Leserinnen und Lesern bis zu ihrem 25. Geburtstag einen vergünstigten digitalen Zugang zu einer Tamedia-Zeitung ihrer Wahl. Für 9 Franken pro Monat erhalten die Nutzerinnen und Nutzer Zugriff auf alle Web- und App-Inhalte des gewählten Titels auf bis zu maximal drei Geräten. Im Abo inbegriffen sind auch Specials wie Podcasts, Blogs oder interaktive Dashboards.

Das «Family»-Abo beinhaltet vier eigene Accounts und richtet sich an Menschen, die in einem gemeinsamen Haushalt leben, sei es als Familie oder in einer WG, heisst es weiter. Damit ist es neu möglich, dass in einem gemeinsamen Abo bis zu vier Personen ihren jeweils persönlichen Account einrichten können – ganz nach den individuellen Präferenzen und Interessen (redaktionelle Newsletter, Push-Nachrichten, Lesezeichen, etc.). Im Preis von 39 pro Monat enthalten ist der werbefreie Zugriff auf alle Web- und App-Inhalte sowie das E-Paper des gewählten Tamedia-Titels auf bis zu maximal drei Geräten pro Account. (pd/wid)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Kommentarfunktion wurde geschlossen

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Zum Seitenanfang20211201

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.