09.06.2021

Promarca

Beyond Meat ist Marke des Jahres

«Brand of the Year 2021» ist ein Hersteller von Fleischersatz. Der Award wurde zum siebten Mal verliehen.
Promarca: Beyond Meat ist Marke des Jahres
Freuen sich über die Auszeichnung «Brand of the Year 2021» (v.l.): Verena Wiederkehr (European Plant-Based Evolution Lead bei Beyond Meat) und Thomas Wirth (CEO FFF Fresh & Frozen Food). (Bild: Promarca)

Zur Ermittlung des Gewinners hat Havas Schweiz die dynamischsten und vertrauenswürdigsten Marken der Schweiz erhoben. Die bevölkerungsrepräsentative Studie wurde in diesem Jahr bei 4518 Personen in der Deutsch- und Westschweiz durchgeführt. Die Studie umfasste insgesamt 489 Marken, darunter auch Marken der 101 Promarca-Mitglieder.

Als Ergebnis der Umfrage wurde Beyond Meat unter den Promarca-Mitgliedern zur dynamischsten Marke mit dem höchsten wahrgenommenen Zukunfts- und Wachstumspotenzial gewählt.

Promarca2021


Diese Auszeichnung kommt laut Mitteilung zu einer Zeit, in der die Nachfrage nach pflanzlich basierten Produkten in der Schweiz zunimmt. «Der Nachhaltigkeitstrend hat sich weiter diversifiziert und manifestiert sich eindrücklich durch pflanzliches Fleisch. An der Spitze punkto Dynamik konnte sich Beyond Meat als Neueinsteiger durchsetzen», wird Nathalie Diethelm, CEO von Havas Schweiz, zitiert. «Insbesondere bei den jungen Menschen von 15 bis 26 Jahren sind der Nachhaltigkeits-Trend und die Dynamik von pflanzlichem Fleisch noch stärker sichtbar.»

Verena Wiederkehr, European Plant-Based Evolution Lead bei Beyond Meat, ergänzt: «Wir sind sehr stolz darauf, als Promarcas dynamischste Marke 2021 gewählt worden zu sein. Wir sehen diese Auszeichnung als Anerkennung für unseren intensiven und unermüdlichen Fokus auf Innovation, der es den Menschen ermöglicht, weiterhin die Mahlzeiten zu geniessen, die sie lieben, mit dem grossartigen Geschmack und den zusätzlichen Vorteilen von pflanzlichem Fleisch.»

Der pflanzliche Burger der amerikanischen Marke Beyond Meat ist laut Mitteilung darauf ausgelegt, «zu schmecken und auszusehen wie das Original aus Rindfleisch». In der Schweiz wird Beyond Meat vom Unternehmen FFF Fresh & Frozen Food vertrieben. CEO Thomas Wirth freut sich über den Preis: «Dieser Award macht uns unheimlich stolz. Wir als FFF Fresh & Frozen Food sind bereits seit vielen Jahren im Bereich vegetarischer Convenience-Produkte engagiert. Die Lancierung von Beyond Meat 2019 im Schweizer Markt sehen wir dabei als ein Meilenstein, welcher entscheidend dazu beigetragen hat, moderne Fleischalternativen im Bewusstsein der Konsumenten und einer breiten Öffentlichkeit nachhaltig zu verankern. Dieser Preis ist eine Bestätigung dafür.»

Die Innovationstätigkeit der Promarca-Mitglieder bleibt intensiv. Im letzten Jahr wurden 6432 neue Produkte auf dem Schweizer Markt lanciert, wie es in der Mitteilung weiter heisst. (pd/cbe)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Kommentarfunktion wurde geschlossen

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Zum Seitenanfang20210802

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.