30.07.2021

Gstaad Marketing

Marie-Line Michel neue PR-Leiterin

Sieben Jahre lang war Antje Buchs für die Destination Gstaad im Einsatz. Sie zieht es zurück in ihre Heimat.
Gstaad Marketing: Marie-Line Michel neue PR-Leiterin
Nach über sieben Jahren in der PR-Abteilung der Destination Gstaad übergibt Antje Buchs (links) die Bereichsleitung an Marie-Line Michel. (Bild: zVg)

Nach über sieben Jahren in der PR-Abteilung von Gstaad Marketing zieht es Antje Buchs in ihre Heimat zurück. Dort wird sie ab September die Geschäftsführung vom Hotel Wasserfall im Tourismusort Jaun übernehmen.

Mit Marie-Line Michel konnte ein einheimischer Kommunikationsprofi als Nachfolgerin gewonnen werden. Sie war bisher für Kampagnen und Content-Marketing verantwortlich und ist ab sofort erste Ansprechpartnerin für alle Anliegen im PR- und Medienbereich, wie es in einer Mitteilung heisst.

Mit Gstaad Marketing auf Erfolgskurs

Antje Buchs hatte ihre Laufbahn in der Destination Gstaad vor sieben Jahren begonnen. Nach der Gründung der Gstaad Marketing GmbH vor fünf Jahren stiess sie zum neuen Team und übernahm 2018 die Leitung der PR-Abteilung. Die Integration der PR-Abteilung von Gstaad Saanenland Tourismus zu Gstaad Marketing erlaubt es, Synergien zu nutzen, Botschaften abzustimmen und viel gezielter zu streuen. Die Abstimmung innerhalb der einzelnen Bereiche der Gstaad Marketing sowie mit Gstaad Saanenland Tourismus und den Bergbahnen Destination Gstaad wurde stark intensiviert. Dies durfte Antje Buchs massgeblich mitgestalten, wie es in der Mitteilung heisst.

Der Schweizer Markt rückte in den Fokus und somit legte die Pflege der Schweizer Medienkontakte an Bedeutung zu. Für den Social-Media-Bereich inklusive des Influencer-Marketings wurde eine Strategie ausgearbeitet und umgesetzt. Gleichzeitig werden auch sämtliche Kommunikations-Aktivitäten in den ausländischen Märkten vorangetrieben und betreut. Zum Aufgabenbereich von Buchs gehörte auch die Organisation von Medienreisen. Seit Ende 2020 ist die PR-Abteilung zentrale Stelle und in der Verantwortung bei allen Medienanfragen, welche die Destination betreffen.

Leidenschaft für das Produkt Gstaad

Marie-Line Michel ist seit gut einem Jahr Teil von Gstaad Marketing und war bisher für Kampagnen und den Bereich Content-Marketing zuständig. Sie hat einen Master in Unternehmenskommunikation abgeschlossen, einige Jahre Erfahrungen im Ausland gesammelt und zuletzt bei Bern Welcome in der Hauptstadt gearbeitet.

«Ich freue mich sehr auf die neue Herausforderung, umso mehr da ich als Einheimische voll und ganz hinter dem Produkt Gstaad stehen kann», wird Michel in der Mitteilung zitiert. Gemeinsam mit dem Team möchte sie mit frischem Elan und grosser Motivation die PR-Abteilung vorantreiben und Aktivitäten abgestimmt auf die Destinationsstrategie kommunizieren. (pd/cbe)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Kommentarfunktion wurde geschlossen

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Zum Seitenanfang20210928

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.