29.06.2021

In Flagranti

Runder Auftritt für ein Architekturbüro

Lanzrein+Partner heisst jetzt 1899 Architekten. Die Agentur entwickelt dafür ein neues Branding.
In Flagranti: Runder Auftritt für ein Architekturbüro
Passend zum geänderten Namen entwickelte In Flagranti Communication den runden Auftritt des Architekturbüros, der dessen Tradition ehrt und Freiraum lässt für künftige Generationen. (Bilder: In Flagranti)

Das älteste Architekturbüro in Thun, Lanzrein+Partner, heisst jetzt 1899 Architekten. Die Arbeit des Architekturbüros 1899 Architekten gründet auf der kontinuierlichen Erforschung von Strukturen, Konstruktionen und Materialien. Mit dem Gründungsjahr im Namen würdigt der neu entwickelte Auftritt diese Tradition und spiegelt den Kreislauf jedes Projekts in Schrift und Form.

In Flagranti Communication hat für die 1899 Architekten das neue Logo und Coporate Design entwickelt, wie es in einer Mitteilung heisst. Ein charakteristisches Muster aus Kreisen und die Font «Round» – entwickelt vom Bureau Brut – würden die neue Ära des ältesten Architekturbüros in Thun ins Rollen bringen.

Mit dem selbstbewussten Markenauftritt verleiht In Flagranti Communication 1899 Architekten laut Mitteilung «das nötige Fundament, die Geschichte dieses traditionsreichen Architekturbüros am neuen Standort und unter neuem Namen weiterzuschreiben». (pd/cbe)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Kommentarfunktion wurde geschlossen

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Zum Seitenanfang20210918

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.